Text: Anke Kutzschbauch
Portrait von Anke Kutzschbauch

Ausstellungen (Auswahl)

1998Städtische Galerie Traun (Österreich)
1999Diplomausstellung an der HfBK Dresden
Hochschule für Gestaltung Offenbach (Internationaler Senefelderpreis),
Große Kunstausstellung, Haus der Kunst, München
2000Leonhardi-Museum Dresden,
Galerie Artenreich, Chemnitz,
Kulturrathaus Dresden
2001SEB Bank Lübeck
2003Drewag Stadtwerke, Dresden
Hauptbibliothek im "World Trade Center" (WTC) Dresden
2005Leibniz-Institut für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden
2006Figur & Landschaft, Kunstkreis Cloppenburg
2008/2009Galerie Weißer Hirsch, Dresden
2010Sommergalerie Gille im Hofefeld, Frauenstein
2011Ausstellung "Picknick am Wegesrand", im Einnehmerhaus Freital
2012"Bon Anniversaire Max Uhlig", Art Cooperates Gallery, Gebäudeensemble Hellerau
2015Villa Eschebach Dresden: Neues aus Dresdner Ateliers
20165. Künstlermesse Dresden
20176. Künstlermesse Dresden

Werdegang

1968geboren in Berlin
1991 bis 1994Studium Textildesign an der Fachhochschule für angewandte Kunst in Schneeberg
1994 bis 1999Studium Malerei/Grafik an der HfBK Dresden
1999Geburt des Sohnes Leo
2009Atelierausbau einer Alten Schule bei Meißen, lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin in Löthain

Preise und Stipendien

1999Stipendium der V. Dresdner Förderwerkstatt für Druckgrafik
2000DAAD-Arbeits- stipendium für Sizilien
2002V. Internationales Künstlerpleinair im Atelier Niemeyer-Holstein (Lüttenort)


Impressum

Copyright © 2017 Anke Kutzschbauch

16.12.2017 - 16:01 Uhr